Datenschutz

Allgemeine Hinweise zum Datenschutz

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß der gesetzlichen Vorschriften vertraulich und entsprechend der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) behandelt. Diese Daten werden auch nicht ohne ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben. Sie können unsere Website auch ohne Angabe persönlicher Daten nutzen.

Rechtliche Grundlagen

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten (die Sie z. B. über das Kontaktformular übermittelt haben), Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Der Hessische Datenschutzbeauftragte

Gustav-Stresemann-Ring 1

65189 Wiesbaden

Cookies

Bei der Nutzung der Website werden „Cookies“ verwendet. Cookies sind Datensätze, die vom Webserver an den Webbrowser gesendet und dort gespeichert werden, um dann später wieder von dem Webserver ausgelesen werden zu können. Man unterscheidet zwischen „Session-Cookies“, die nach Beenden der Browser-Sitzung gelöscht werden und „persistenten Cookies“, die bis zu einem bestimmten Verfallsdatum, das im Cookie hinterlegt ist, erhalten bleiben. Diese Website verwendet ausschließlich „Session-Cookies“. Dieses ist für die Funktionalität der Website notwendig. Sie können in Ihrem Browser das Cookie-Verhalten einstellen, bzw. die Annahme von Cookie deaktivieren. Beachten Sie jedoch, dass die Deaktivierung von Cookies die Website-Funktionalität einschränkt.

​

​

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Kontaktformular

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

SSL-Verschlüsselung

Zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen über das Kontaktformular, nutzt diese Website eine dem Stand der Technik entsprechende sichere Verbindung (SSL-Verschlüsselung). Daten, die mit SSL-Verschlüsselung übermittelt werden, können von Dritten nicht eingesehen bzw. mitgelesen werden.

​

können Sie hier downloaden

​

Stand: 05/2018

​

​

robert buchner

grafik, konzept . . .